Azubiausflug: Gemeinsam Lernen und Spaß haben

Kürzlich waren neun Azubis einen Tag außerhalb ihres Betriebs zusammen: Gemeinsame Unternehmungen von Auszubildenden haben in der StegmaierGroup eine lange Tradition.

Die neun Azubis, hier zusammen mit Alexandra Stegmaier (rechts).

Sieben Azubis von Stegmaier Nutzfahrzeuge und zwei Azubis des Fahrzeugzentrums Schnelldorf verbrachten einen spannenden Tag miteinander: Im Motorenwerk der MAN in Nürnberg erfuhren sie, wie Motoren und Motorkomponenten in erstklassiger Qualität gefertigt werden. Für ihre Berufspraxis sind die neuen Eindrücke äußerst nützlich: Die StegmaierGroup ist eng mit MAN verbunden, die neueste MAN-Technik gehört zum Arbeitsalltag. Viel Spaß hatten die Azubis beim Lasertag spielen. Ein gemeinsames Abendessen rundete den Tag ab. Organisiert wurde der Ausflug von Leonie Ehrmann, sie ist im ersten Lehrjahr. "Das war ein toller Tag", lautete das Fazit der Azubis.