Gewinnspiel

Sende uns ein cooles Bild von Deinem #BFSTruck im Einsatz!

Wie funktioniert es?

  1. Sende uns ein Foto von Dir und Deinem BFS-Truck im Einsatz per Mail an zentrale@bfs.tv oder per Whatsapp an: +49 151 704 268 59
  2. Alle Einsendungen erhalten ein kleines Überraschungsgeschenk. Zu dem hat jeder die Chance den Titel „Truck des Monats“ zu ergattern.
  3. Am Jahresende findet nochmal eine große Sonderauslosung unter allen Einsendungen statt. Der Gewinner erhält ein Trucker-Paket bestehend aus:
    - 1 x Jahresabonnement „Fernfahrer“
    - 1 x MAN Modell Truck - „Peter Maffay“
    - 2 x Eintrittskarten zum Truck Grand Prix 2022
    - 1 x Gutschein für eine Lkw-Wäsche

Du möchtest mit deinem BFS Truck teilnehmen? Dann sende uns ganz einfach ein Bild von deinem Truck im Einsatz!

Viel Erfolg wünscht das Team von BFS

Teilnahmebedingungen

für das Gewinnspiel "BFS Truck des Monats"

Einverständniserklärung zur Bildaufnahme und Veröffentlichung:

Ich bin damit einverstanden, dass die BFS Business Fleet Services GmbH, die von mir angegebenen Kontaktdaten im Rahmen des BFS Gewinnspiels (Name, Telefonnummer, E-Mail, etc.), sowie Fotos und/oder Interviews für den Zeitraum des Gewinnspiels speichert.

Mit der Zustimmung dieser Erklärung erlaube ich der BFS Business Fleet Services GmbH meine Fotos und/oder Videoaufnahmen auf den folgenden Kanälen für eine Foto- und/oder Videostrecke nach der Veranstaltung zu verwenden:

  • Instagram
  • Facebook
  • Xing
  • LinkedIn
  • Website
  • Print Medien

Nähere Informationen: 
Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die BFS Business Fleet Services GmbH. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung hinsichtlich der Aufnahme des Fotos ist Art. 6 Abs. 1 lit.a Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten lauten:

Herr Christian Bögl (Rechtsanwalt und zertifizierter Datenschutzbeauftragter)

STERR & KOLLEGEN
Rechtsanwaltgesellschaft mbH
Marcalistraße 36
74653 Künzelsau
Tel.: 07940 / 91 10 - 0

Sie haben folgende Datenschutzrechte: Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 DSGVO), Löschung (sofern einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt). Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt; dies kann in dem jeweiligen Bundesland Ihres Wohnsitzes oder des Sitzes von uns (Baden-Württemberg) sein.